Gaumehrkampfmeisterschaften Turngau Ostwürttemberg

Magdalena Körber wird Mehrkampfmeisterin

Am Samstagvormittag, 18. Mai 2019 fanden in Böbingen die Gaumehrkampfmeisterschaften mit Qualifikation ins Landesfinale statt. Vom TSV Hüttlingen starteten 19 Mädchen in unterschiedlichen Altersklassen. Die Turnerinnen absolvierten einen 6-Kampf in drei Disziplinen des Gerätturnens und drei Disziplinen der Leichtathletik. Alle Starterinnen kämpften um gute Platzierungen und um die entsprechende Punktzahl zur Qualifikation zu den Württembergischen Meisterschaften am 06. Juli 2019 in Heidenheim.

Die Qualifikation zur Baden- Württembergischen Meisterschaft erreichten 9 Turnerinnen!

Die Platzierungen im Einzelnen:

Juti F 7J.: 1. Platz Magdalena Körber, 5. Platz Mila Erni, 6. Platz Pia Ilg, 9. Platz Helen Bullinger

Auf dem Bild: 1. Magdalena, 5. Mila, 6. Pia

Juti E 8 J.:     3. Platz Lene-Sophie Abele, 6. Platz Melina Kajerski, 17. Platz Marie Stein

Auf dem Bild: 3. Lene-Sophie, 6. Melina

Juti D 10 J.:   4. Platz Hannah Raab, 7. Platz Paulina Schulz, 9. Platz Malin Bihr, 16. Platz Linda Reiber, 29. Platz Lena Mezger

Auf dem Bild: 4. Hannah

Juti D 11 J.:   2. Platz Nele Gergolla, 8. Platz Theresa Hügler, 5. Platz Emily Hirzel, 16. Platz Ronja Lauk

Auf dem Bild 4:  2. Nele

 
Juti C 12 J.:   13. Platz Antonia Weiß


Juti B 15 J.: 2. Alina Neumaier, 2. Anna Hügler

Auf dem Bild 5:  2. Alina und Anna

Wir gratulieren zu euren Leistungen und bedanken uns bei allen Kampfrichterinnen, Betreuerinnen und Eltern.